Das Fundament einer Kontaktlinse

Die Anpassung

Uns ist Ihre Gesundheit sehr wichtig. Wir passen Ihre Kontaktlinsen mit höchster Sorgfalt an. Damit Ihre Augen gesund bleiben, ist es wichtig, dass Sie regelmäßig die Nachkontrollen wahrnehmen. Bei diesen Kontrollterminen prüfen wir, ob Ihre Kontaktlinsen die bestmögliche Sehkorrektur aufweisen, ob der Sitz noch richtig ist und die Reinigung Ihrer Kontaktlinsen optimal funktioniert.

Schritt 10

Anamnese

Durch ein gemeinsames und ausführliches Anamnesegespräch finden wir heraus, welche Kontaktlinsen für Sie am besten geeignet sind und ob diese Ihren Ansprüchen gerecht werden.

Schritt 20

Stärkenmessung

Im nächsten Schritt messen wir Ihre Sehstärke. Mit diesen Werten bestimmen wir genau, welche spezielle Kontaktlinse angepasst werden kann.

Schritt 30

Untersuchung des vorderer äußeren Augenabschnitt

Durch die Untersuchung des vorderen äußeren Augenabschnitts entdecken wir Besonderheiten, die bei der Anpassung berücksichtigt werden müssen, um dadurch mögliche Komplikationen zu vermeiden.

Schritt 40

Vermessung der Hornhaut

Die Vermessung der Hornhaut ist einer der wichtigsten Schritte bei einer Kontaktlinsenanpassung. Hier wird Ihre Hornhaut mit knapp 20.000 Messpunkten vermessen.

Schritt 50

Die erste Kontaktlinse

Anhand der von uns gemessenen Werte, ermitteln wir die ersten bestmöglichen Testkontaktlinsen. Mit Neueinsteigern üben wir außerdem die Handhabung der Kontaktlinsen.

Schritt 60

Die Nachkontrolle

Die ersten Kontaktlinsen werden nach einer kurzen Testphase von uns auf Tragekomfort, Verträglichkeit und Sehschärfe überprüft. Bei Bedarf werden dann neue und optimierte Testlinsen daraus ermittelt und von Ihnen getragen, bis die für Sie optimale Kontaktlinse entsteht.

Schritt 70

Die Abgabe

Abschließend können Ihre optimal abgestimmten Kontaktlinsen abgeholt werden. Wir besprechen mit Ihnen bei Bedarf noch einmal die richtige Pflege und mögliche Nachkontrollen, damit Sie lange Freude an Ihren Kontaktlinsen haben.

Sehqualität und Tragekomfort

 

In Kontaktlinsen steckt heute großes Hightech-Wissen und intelligente Mikrotechnologie. Deshalb ist nahezu jede Sehschwäche mit den Mini-Sehhilfen ausgleichbar: Ob Kurz- und Weitsichtigkeit, Hornhaut­verkrümmungen, der gleichzeitige Ausgleich von Fern- und Nahsichtschwächen oder die hochtechnisierte Anpassung mit 20.000 Messpunkten für größte Individualität – die Möglichkeiten sind vielfältig und komfortabel. Wir können Ihnen diese modernen Korrekturmethode bieten, melden Sie sich bei uns.